Barista Skills - Professional

Ausverkauft

Die Speciality Coffee Association (SCA) bietet ein umfassendes Ausbildungsprogramm zum Thema Kaffee an, das Coffee Skills Program. Dieses bietet Lernbausteine für unterschiedliche Themenfelder und mit unterschiedlicher Thementiefe. Ein essentieller Themenkomplex ist Barista Skills mit seinen Lernstufen Foundation (Grundlagen), Intermediate (Fortgeschritten) und Professional (Experte).

.

Dieser Kurs ist die Weiterführung des Kurses Barista Skills Foundation und vertieft die dort behandelten Inhalte. Er richtet sich an alle, die bereits als Barista arbeiten, Erfahrung besitzen und diese weiter ausbauen wollen.

  • Vorkenntnisse: Barista Skills Intermediate
  • Gruppengröße: 4 bis 6 Personen
  • Dauer: 3 Tage
  • CSP-Punkte: 25

.

Im Kurs behandelt werden die folgenden Themenschwerpunkte:

  • Kaffee (Varietäten, Herkunft und Aufbereitung, Aromen und Geschmack, Einfluss Brühparameter, Entkoffeinierung, Verpackung, Frische)
  • Arbeitsplatz-Management (Analysemöglichkeiten um Schnelligkeit und Effizienz zu steigern)
  • Mahlen, Dosieren, Tampen (Beurteilung der Vor- und Nachteile verschiedener Mühlentypen, Beurteilung verschiedener Tamper, Analyse verschiedener Dosier- und Tamptechniken)
  • Extraktion und Brühen (Funktionen von Espressomaschinen, Verwendung und Bewertung von Extraktionsmessgeräten)
  • Milch (Bestandteile, Produktionsprozesse, Gesichtspunkte der Schäumbarkeit, Textur, Aroma, Geschmack, Problemanalyse)
  • Menü (Standardgetränke weltweit, Menü-Karten)
  • Hygiene, Gesundheit, Sicherheit (Entwickeln von Hygienekonzepten)
  • Gästeservice (Gästezufriedenheit, Beschwerde-Management)
  • Reinigung, Wartung und Störungssuche (Beurteilung von Reinigungs- und Wartungsverfahren, Wasseroptimierung)
  • Finanzmanagement (Detaillierte Kalkulationstechniken, Break-Even-Analyse, Analyse negativer Einflussfaktoren auf Gewinn, Bezugsquellen-Analyse, Personalmanagement)

.

Nach dem Kurs haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, eine Prüfung nach dem Coffee Skills Program der SCA abzulegen. Die Prüfgebühr beträgt 260,- EUR (brutto) für Mitglieder der SCA und 350,- EUR (brutto) für Nichtmitglieder und ist in den Kursgebühren nicht enthalten.

Kategorie / Typ unbestimmt
Artikelnummer SCA.CSP.BS.PRO.10042019